• 1
  • 2

 

13.08.2016 - Berliner Mauerweglauf 2016 - Mit dem LAV 100 Meilen rund um Westberlin

Nach der erfolgreichen LAV-Premiere beim Mauerweglauf 2015 konnten in diesem Jahr sogar  3 Staffeln gemeldet werden.
Nach verletzungsbedingtem Ausfall von Dorit und Jörn konnten kurzfristig zwei Ersatzläuferinnen gefunden werden, sodass wir in folgender Besetzung an den Start gingen:

Weiterlesen...

 

09.07.2016 - 10. Saaleschwimmen – Pack die Badehose ein, nimm…

Was vor 10 Jahren mit 25 Teilnehmer/innen begann, gipfelte heute mit 244 Anmeldungen in einem neuen Teilnehmerrekord beim Saaleschwimmen. Und wir - Sandra, Norbert, Frank und ich - waren bereits als Wiederholungstäter dabei. Nach unserer erfolgreichen Premiere im letzten Jahr, waren Sandra und ich uns einig, dass wir dieses Mal mit einer Frauenmannschaft an den Start gehen und uns einen der schicken Pokale mit nach Hause nehmen würden. Schnell war Ines als drittes Teammitglied gewonnen und die Mannschaftsanmeldung perfekt. Leider musste unsere Ines dann ganz kurzfristig absagen, so dass wir Mädels nun doch als Einzelstarterinnen dabei waren. (Im nächsten Jahr holen wir uns einen Pokal!)

Weiterlesen...

 

08./09.07.2016 - Deutsche Seniorenmeisterschaften in Leinefelde-Worbis - Die ersten Einzelmedaillen für Gabi

Die letzten zwei Wochen vor den Deutschen Meisterschaften hieß der Wochenrhythmus Montag Sportklinik, Dienstag Training, Mittwoch Sportklinik, Donnerstag Training, Freitag Sportklinik, Samstag und Sonntag Training. Die Sehne am rechten Innenknöchel war wieder etwas entzündet. Aber die medizinischen Behandlungen waren noch rechtzeitig angesetzt und so ging der Plan auf. Der Fuß war wieder gut, dem Start bei den Deutschen Meisterschaften stand diesmal nichts mehr im Wege. Mit den Meldezeiten und gleichzeitig persönlichen Bestzeiten von Gabi (erkämpft in ihrem letzten Jahr der W45 bei den Deutschen Meisterschaften in Zittau 2015) waren die Voraussetzungen auf eine erste Medaille bei Deutschen Meisterschaften eine sehr gute Grundlage. Auf 800 m hatte unser Verein für mich die drittschnellste Meldezeit in der W50 und auf 1500 m die schnellste Meldezeit zum Deutschen Leichtathletikverband gesendet. Wobei die Zeiten ja immer sehr nahe beieinander liegen.

Weiterlesen...

Weitere Laufberichte unserer Mitglieder findet ihr hier!

 

Wir wünschen weiterhin viel Spaß

auf der Internetseite des LAV Halensia e.V.!

Finde uns auf Facebook!