• Nimm neue Trainingsstrecken unter die Füße!

    Für alle die Alternativen zur eigenen "Hausrunde" suchen und neue Trainingsreize setzen wollen,
    haben wir hier ein paar interessante Vorschläge parat!
    Schau doch einfach mal vorbei!

  • 1
  • 2

 

10.09.2017 – Vilnius-Marathon – Schönes (Laufen) in der größten Stadt des Baltikums

Samstagmorgen, ich sitze im Zug und begebe mich auf den Weg zu meinem nächsten Laufreiseziel. Viele europäische Metropolen und Hauptstädte konnte ich schon läuferisch erkunden, nunmehr sollte es Vilnius, die Hauptstadt Litauens sein. Bereits meine Reise nach Riga hat mich in das Baltikum geführt und seiner Zeit begeistert. Und so war ich mehr als gespannt, ob es diesmal ähnlich sein wird, wenngleich mein langjähriger Laufreisenbegleiter Gert diese Reise leider nicht mit mir in Angriff nahm. Im Zug zum Flughafen Berlin-Schönefeld dann die erste Überraschung - traf ich doch Volker, der sich in geheimer Mission auf seinem Weg nach Bernau befand. Ein kurzer Plausch und erstaunte Blicke, ob des Vorhabens, dann trennten sich unsere Wege. Seine Geschichte könnt ihr übrigens im vorherigen Artikel lesen. Klasse Leistung Volker!

Weiterlesen...

 

09./ 10.09.2017  -  24 Stundenlauf in Bernau  - „ Zwei Füße - ein Ziel“

Ein aktualisiertes Motto aber wenn keiner mit mir „spielt“, muss ich das alleine tun…

Das Wochenende war eingeplant, zu Hause bin ich am 2. Wochenende im September abgemeldet was blieb mir anderes übrig als in den Zug zusteigen und nach Bernau zu fahren.

Weiterlesen...

 

02.09.2017 – Erfurter Nachtlauf – Eine gute Nacht-Geschichte

Ein Nachtlauf ist immer etwas Besonderes. Meist sehr stimmungsvoll und läuferisch eine besondere Erfahrung, da man hier zu ungewohnter Wettkampfzeit der Laktatsucht frönt. Bisher hatte ich diese nur bei unseren Ultra-Staffelläufen machen dürfen. In diesem Jahr sollte es für mich ein schneller 10er sein. Und wenn man an einem Wochenende die Wahl zwischen einem Nachtlauf in Magdeburg oder in Erfurt hat – dann immer Erfurt! 

Weiterlesen...

Weitere Laufberichte unserer Mitglieder findet ihr hier!

 

Wir wünschen weiterhin viel Spaß

auf der Internetseite des LAV Halensia e.V.!

Finde uns auf Facebook!