• Ergebnisse online!

    Die Ergebnisse der 5. Wertungsläufe unserer Halb- und Viertelstundenlaufserie 2018/2019 sind HIER online! Wir freuen uns auf das Finale mit Siegerehrung am 27.02.2019!
    Euer LAV Halensia e.V.

  • Nimm neue Trainingsstrecken unter die Füße!

    Für alle die Alternativen zur eigenen "Hausrunde" suchen und neue Trainingsreize setzen wollen,
    haben wir hier ein paar interessante Vorschläge parat!
    Schau doch einfach mal vorbei!

  • 1
  • 2
  • 3

 

15.02.2019 - P.C. Paunsdorf-Center Run – starke Zeiten am Freitagabend in Leipzig

Eigentlich ist der Freitagabend zum shoppen da, doch eine kleine Delegation unseres Vereins lies es sich nicht nehmen, dass Paunsdorf-Center laufend zu erkunden.

Mit dabei Familie Emmerling/Fuchs und Iris&Lothar Rochau.

Weiterlesen...

 

03.02.2019 - Offene Hallenlandesmeisterschaft der Leichtathleten Sachsen-Anhalts in der Brandbergehalle – 2 Landesmeistertitel für den LAV Halensia

Am 03.02.2019 fanden zum wiederholten Mal und als Test für die Deutschen Seniorenhallenmeisterschaften Anfang März 2019 in „unserer“ Trainingshalle die Offenen Landesmeisterschaften Sachsen-Anhalts statt.

Weiterlesen...

 

19.01.2019 – 10. Wintermarathon Leipzig – Viele Dreier im Clara-Park

Spätsommer 2018 – es geht dem Saisonende zu und jeder macht sich bereits seine ersten Gedanken zu den Vorhaben in 2019. Ein Termin ist dabei schon fett in meinem Kalender eingetragen – es wird das bisher verrückteste Abenteuer meines Lebens und ich werde es mit Klaus er-, durch – und überleben. Doch dazu mehr an anderer Stelle. Somit stand eigentlich auch schon fest, dass das Training bis zum August 2019 fast ausschließlich aus Radtraining bestehen muss. Trotzdem reifte mit Blick auf meinen runden Geburtstag der irrwitzige Plan in meinem Kopf, meinen ersten Marathon zu absolvieren. Nein – keine Anzeichen von „midlife crisis“ – ich fühlte mich einfach reif bzw. bereit dafür. Nachdem ich im Juni mit Klaus 600km am Stück Rad gefahren war, hatte ich das Gefühl - ab jetzt ist alles möglich. Mental war ich also schon einmal bestens vorbereitet. Und da ich eben so ein Kopfmensch bin, habe ich auch nur ganz wenige in meinen Plan eingeweiht, um mich nicht gleich von Anfang an unter (Erwartungs)druck zu setzen. Die erste, die es erfahren hat, war natürlich Ines – verbunden mit der Bitte mich im Training und auch bei meinem Debüt zu begleiten. Ohne zu zögern, sagte Ines auch sofort zu. Da der Halbmarathon in Berlin am 07.04.19 bereits gebucht war, recherchierten wir nach einem passenden Marathon 4 Wochen später. Vorher mussten wir jedoch erst noch Klaus einweihen – er würde das entsprechende Training schließlich irgendwie in unseren Radtrainingsplan basteln müssen. Nun ja was soll ich sagen – Klaus war „not amused“……

Weiterlesen...

Weitere Laufberichte unserer Mitglieder findet ihr hier!

 

Wir wünschen weiterhin viel Spaß

auf der Internetseite des LAV Halensia e.V.!

Finde uns auf Facebook!