• Ergebnisse online!

    Die Ergebnisse der 4. Wertungsläufe unserer Halb- und Viertelstundenlaufserie 2018/2019 sind HIER online! Wir bedanken uns bei 128 Teilnehmer/innen und freuen uns auf ein Wiedersehen am 06.02.2019 zu den 5.Wertungsläufen!
    Euer LAV Halensia e.V.

  • Nimm neue Trainingsstrecken unter die Füße!

    Für alle die Alternativen zur eigenen "Hausrunde" suchen und neue Trainingsreize setzen wollen,
    haben wir hier ein paar interessante Vorschläge parat!
    Schau doch einfach mal vorbei!

  • 1
  • 2
  • 3

 

12.01.2019 - Hallenlandesmeisterschaften Langstrecke - Kurz notiert:

Am 12. Januar fanden die ersten Landesmeisterschaften der Jahres 2019 in der Brandbergehalle statt. Mit vielen Plänen und Enthusiasmus wollten wir die ersten Lorbeeren einlaufen, was uns letztlich auch mit 3 Titeln und einen 2. Platz gelungen ist. Leider machten berufliche Verhinderungen und vor allem degenerative Erscheinungen der Mitfünfziger den einen oder anderen Start zu Nichte.

Ergebnisse:

1.M50 - Eik Fricke – 10:57,65 min

2.M55 - Uwe Kelling – 12:15,21 min

1.M60 - Hans Dieter Bahn – 12:51,50 min

1.M65 – Lothar Rochau – 12:16,53 min

Text/Bild: Eik Fricke


 

 

 

31.12.2018 - Strahlender Sonnenschein und gut gelaunte Läuferinnen und Läufer beim Silvesterlauf „We Run Rome"

Mal wieder einen Jahreswechsel ganz anderer Art verbringen, war unser Wunsch.  Über das Ausschlussverfahren erstens wo es Silvesterläufe gibt und zweitens welches Land wir noch nicht besucht hatten, fiel die Entscheidung auf Rom.

Unsere Reisegruppe bestand aus Uwe Kelling, Patrick Kelling, Sylvia Christoph, Maria Heinrich, Philipp Heinz und meiner Person.

Weiterlesen...

 

31.12.2018 – Zuschauer beim Silvesterlauf in Bozen

Meinen Urlaub in Südtirol nutzte ich, um einen der bekanntesten Silvesterläufe der Welt, die BOclassic in der Südtiroler Landeshauptstadt zu besuchen. Ihn gibt es schon seit Ewigkeiten. Er hat seit 1987 eine unveränderte Streckenführung. Und mit der Teilnahme absoluter Weltspitzenathleten erreicht er die weltweiten Sportnachrichten. In diesem Jahr waren der amtierende Weltmeister über 5.000 m und die amtierende Weltmeisterin im Halbmarathon angekündigt.

Weiterlesen...

Ergebnisse: 2. Lauf in den Weinbergwiesen am 07.07.2013
 

Alle Ergebnisse und den Urkundendruck auf die ausgeteilten Blankourkunden findet ihr hier!

1km-Kinderlauf

weiblich

1. Platz Ada Grießer Turbine Halle e.V. 3:51 min
2. Platz Elena Westphal SV Union Halle-Neustadt 4:16 min
3. Platz Nikita Berger Volkssport Halle 4:20 min

männlich

1. Platz Ziyi, Zhou Volkssport Halle 4:11 min
2. Platz Falk Lenz SG Buna Halle e.V. 4:12 min
3. Platz Bornack, Jan Volkssport Halle 4:38 min

Außerhalb (älter) der ausgeschriebenen Geburtsjahrgänge (2007-2004) liefen:
Ben Nicolas Lukas (Jg. 2003) - Turbine Halle e.V. - 4:02 min (Gesamteinlauf 2.)
Timo Hirsch (Jg. 2003) - SG Buna Halle e.V. - 6:10 min (Gesamteinlauf 17.)

 

3km-Jugendlauf

weiblich

1. Platz Ronja Aust Volkssport Halle 13:59 min
2. Platz Antonia Gombik 1.2.3 Dabei 18:24 min
3. Platz Hanna Anders Volkssport Lieskau 22:05 min

männlich

1. Platz Tim Rumpelt SV 1885 Teutschenthal e.V. 11:40 min
2. Platz Felix Schwab Volkssport Zörbig 12:20 min
3. Platz Nils Oheim Turbine Halle e.V. 12:35 min

Außerhalb (älter) der ausgeschriebenen Geburtsjahrgänge (2003-1998) lief:
Diana Göhlsch (Jg. 1981) - VSG Saaletal Wettin e.V. - 21:55 min (Gesamteinlauf 9.)

 

10km-Hauptlauf

weiblich

1. Platz Katja Emmerling LAV Halensia e.V. 45:05 min
2. Platz Anika Kébreau YCBG 47:36 min
3. Platz Janet Fieker RadUnion Halle 47:39 min

männlich

1. Platz Samuel Diedering LAV Halensia e.V./ADREIKA 35:13 min
2. Platz Christian Wagner LAV Halensia e.V./ADREIKA 35:57 min
3. Platz Rodrigo Berger ADREIKA 37:07 min

 

10km-3er-Firmenstaffellauf

mixed (mind. 1 Frau)

1. Platz Gummibärenbande Styron Deutschland GmbH 41:00 min
2. Platz Univations Univations GmbH 43:11 min
3. Platz TGZ TGZ GmbH 52:53 min

 

Finde uns auf Facebook!