• 141003_Cross_3.jpg
  • 140823_Schiller_8.JPG
  • 130208_Adreika_Serie.png
  • 170319_Lissabon_9.JPG
  • 110214_Hallen-DM_1.jpg
  • 140831_Tria_1.JPG
  • 140823_Schiller_6.JPG
  • 140823_Schiller_1.JPG
  • 150809_Panoramatour_1.jpg
  • 141012_Sofia_1_8.JPG
  • 130324_Dresden_6.jpg
  • 150922_Karlsruhe_2.JPG
  • 160508_Goitzsche_3.jpg
  • 12102013_Weimar_stadtlauf_1.jpg
  • 160302_HSL_1.JPG
  • 161009_Leipzig_4.JPG
  • 130324_Dresden_2.jpg
  • 170508_Goitzsche4.jpg
  • 170521_Kopenhagen_7.JPG
  • 140427_Einetal_1.JPG
  • 161218_Minitrail_7.JPG
  • 160911_Bernau_4.JPG
  • 080914_Turm_1.jpg
  • 150712_Brocken-Inselsberg_1.JPG
  • 161009_Leipzig_1.JPG
  • 140914_Bernau_2.JPG
  • 150419_Spreewald_2.jpg
  • 150904_Tria_3(1).JPG
  • 151101_HallEAround_4.jpg
  • 150419_Linz_7.JPG
  • 160215_Rabenberg_2.JPG
  • 150725_Davos_wiesen-viadukt.JPG
  • 130421_Leipzig_4.JPG
  • 110605_Laeuferzehnkampf.jpg
  • 150922_Karlsruhe_1.JPG
  • 151101_HallEAround_2.jpg
  • 130121_Rotfuchsjagd_2.JPG
  • 140517_Rennsteig_1.JPG
  • 140427_Einetal_2.JPG
  • 160515_BIG25_4.jpg
  • 12_04_29_hhmarathon_2.jpg
  • 150419_Linz_3.JPG
  • 160911_Bernau_1.JPG
  • 13_06_2013_tag_6.jpg
  • 160611_Stoneman_6.jpg
  • 150531_Heimattour_5.JPG
  • 081206_Nikolaus.jpg
  • 12_04_29_spreewaldmarathon_1.jpg
  • 140322_Mhltallauf_4.JPG
  • 15_02_2010_17_thermenmarathon_1.jpg

05.03.2017 - 16. Deutsche Hallenmeisterschaft 2017 in Erfurt – 2 Halensianer waren dabei

Bereits zum 4. Mal war die thüringische Landeshauptstadt Austragungsort der diesjährigen Deutschen Hallenmeisterschaft der Senioren für die Altersgruppen von 35-90 Jahren. Das spricht für Erfurt und die guten Rahmenbedingungen die hier gegeben sind. So reisten auch rund 1100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer an, um den ersten großen Leistungstest in der noch jungen Saison zu absolvieren.

Zuvor galt es aber die hohen Qualifikationsnormen des Deutschen Leichtathletik-Verbandes zu unterbieten. Nur wer die gesetzten Normen des DLV erfüllt, ist bei den Deutschen Meisterschaften startberechtigt. Will man aber bei einer Europameisterschaft oder Weltmeisterschaft starten geht das merkwürdigerweise bei den Senioren auch ohne Norm. Unser Präsident Holger Stoek und Lothar Rochau hatten die Norm in der Tasche und stellten sich den Startern.

Holger startete über 3000 m in der M 50 und konnte in einem taktischen Rennen einen sehr guten 3. Platz in 09:53:84 min. erringen. Herzlichen Glückwunsch zur Bronzemedaille.

Lothar reiste bereits am Samstag, den 04.03,2017 in Erfurt an und absolvierte zuerst die 800 m. Das Ziel war eine Zeit unter 02:40 min. Mit 2:39:36 min. gelang fast eine Punktlandung und ein guter 5. Platz. Am späten Abend standen dann die 3000 m auf dem Programm. In einem sehr schnellen Rennen-Sieger M 65 wurde hier mit 10:44 min. Dr. Klaus Goldammer - konnte ich erstmals seit zwei Jahren wieder unter 12 Minuten laufen. So sprang in 11:52:67 min. ein 6. Platz in der M65 heraus. Mit der Zeit konnte ich gut leben, mit der Platzierung nicht. Am nächsten Tag stand meine heimliche „Lieblingsstrecke“ die 400 m auf dem Plan. Mit einem 4. Platz, der nur 9/100 sec. von der Bronzemedaille entfernt war, war ich nicht unzufrieden, die 68:31 sec. lassen für 2017 noch einiges erwarten und nun freue ich mich auf die Freiluftsaison und die längeren Strecken.

Text/Bild: Lothar Rochau


 

Finde uns auf Facebook!