• 160709_DM_1.JPG
  • 150531_Heimattour_7.JPG
  • 130714_Jakobuslauf4.JPG
  • 140504_Goitzsche_1.JPG
  • 14_06_2013_tag_7_2.jpg
  • 140517_Rennsteig_10.JPG
  • 170528_Hengelo_3.JPG
  • 130421_Leipzig_2.JPG
  • 130323_Lissabon_2.JPG
  • 130420_Lange_Bahn_1.jpg
  • 130930_Spartathlon_3.JPG
  • 080827_Cospuden_2.jpg
  • 140216_Barca_3.jpg
  • 160402_Rhrigschachtlauf_1.JPG
  • 12_03_07_mazdalauf_3.jpg
  • 160821_Halletriathlon_4.JPG
  • 140824_SR_Goitzsche_1.JPG
  • 150516_Frauenlauf_2.jpg
  • 141012_Sofia_1_11.JPG
  • 170519_RSL_6.JPG
  • 170318_MTL_2.JPG
  • 161231_Wien_1.jpg
  • 130706_Unsere_Teams.JPG
  • 14_06_2013_tag_6.jpg
  • 140517_Rennsteig_21.JPG
  • 140502_Mauerweg_4.JPG
  • 170521_Kopenhagen_8.JPG
  • 150920_Mukolauf_1.JPG
  • 160515_Riga_9.JPG
  • 080606_Salzlauf_1.jpg
  • 111004_Stadtwerkelauf_2.jpg
  • 140305_HSL_4.JPG
  • 151011_Budapest_9.JPG
  • 150822_Sportscheck_1.JPG
  • 170401_Neuseen_3.JPG
  • 140517_Rennsteig_3.JPG
  • 12_05_13_rennsteiglauf_1.jpg
  • 170121_Wintermarathon2.JPG
  • 080706_BM.jpg
  • 110112_Winterduathlon_1.jpg
  • 110605_Laeuferzehnkampf.jpg
  • 160501_HallEAround_2.JPG
  • 131002_Spartathlon_Soldat.jpg
  • 161231_Wien_3.JPG
  • 2017_04_23_hh_marathon_1.jpg
  • 110222_Bad_Fuessing_1.jpg
  • 130922_Karlsruhe_1.jpg
  • 160410_Einetallauf_2.JPG
  • 140914_Bernau_3.JPG
  • 140517_Rennsteig_15.JPG

07.11.2005 - 13. Pokallauf "Schlacht bei Roßbach" - Doppelsieg für Hallesche Läufer

Am vergangenen Wochenende war Roßbach Austragungsstätte der dreizehnten Auflage des Pokallaufes, der an den Sieg der Preußen über die Franzosen vor über 250 Jahren erinnern sollte. Gekämpft wird heute immer noch, nur sind die "Waffen" heute die schnellen Füße der Läufer. In einer wahren Schlammschlacht hatte dabei Torsten Matthes vom SV Halle die Gegner und den Untergrund am Besten in Griff. Er siegte auf der 12 Kilometer langen Strecke in 46:01 Minuten und sicherte sich den Siegerpokal inklusive eines Edlen Tropfens Rebsaft. Mit 14 Sekunden Rückstand wurde Rodrigo Berger vom Adreikateam Halle Zweiter. Robert Patzschke vom SV Braunsbedra lief nach 46:34 min auf den dritten Platz ein. Neben Matthes und Berger, die natürlich auch in ihrer Altersklasse M30 die ersten beiden Plätze belegten, gab es durch die Oldies vom PSV Halle ebenfalls Altersklassensiege. So war Frank Berger mit 52:19 min Bester der M45 und Lothar Rochau mit 49:33 min Bester der M50.
Den Sieg bei den Frauen sicherte sich völlig unerwartet Kathrin Wölfer. Die Läuferin vom TC ORCA Halle kam nach 1:04:02 Stunde als Erste ins Ziel. Platz Zwei ging an Ines Möckel aus Braunsbedra und Dritte wurde Constanze Beck aus Markleeberg. Alle Drei profitierten dabei vom Missgeschick der bis dahin Führenden, Annegret Beyer aus Nellschütz, die sich kurz vor dem Ziel verlaufen hatte und nur als Vierte das Ziel erreichte.
Im Lauf über 6,5 Km dominierten die Läufer aus dem Saalkreis. Bei den Frauen war die Teutschenthaler B-Jugendliche Xenia Gottfried nach 28:48 Minuten als Erste im Ziel. Ihr gleichaltriger Vereinskamerad Dirk Zimmermann holte sich in 25:26 Minuten den Sieg bei den Männern. Mit Thurid Erbert holte sich eine weitere Teutschenthalerin den Sieg in der W40. In den Kinder- und Schülerläufen über 0,8 Km und 3 Km räumte der jüngste Teutschenthaler Nachwuchs mit Siegen durch Tobias Boll, Adrian Strangfeld, Marc John, Linda Richter, Eileen Wiegandt, Clemens Kira, ebenfalls noch kräftig ab.

Text: Frank Berger


Finde uns auf Facebook!