• 160709_DM_1.JPG
  • 150531_Heimattour_7.JPG
  • 130714_Jakobuslauf4.JPG
  • 140504_Goitzsche_1.JPG
  • 14_06_2013_tag_7_2.jpg
  • 140517_Rennsteig_10.JPG
  • 170528_Hengelo_3.JPG
  • 130421_Leipzig_2.JPG
  • 130323_Lissabon_2.JPG
  • 130420_Lange_Bahn_1.jpg
  • 130930_Spartathlon_3.JPG
  • 080827_Cospuden_2.jpg
  • 140216_Barca_3.jpg
  • 160402_Rhrigschachtlauf_1.JPG
  • 12_03_07_mazdalauf_3.jpg
  • 160821_Halletriathlon_4.JPG
  • 140824_SR_Goitzsche_1.JPG
  • 150516_Frauenlauf_2.jpg
  • 141012_Sofia_1_11.JPG
  • 170519_RSL_6.JPG
  • 170318_MTL_2.JPG
  • 161231_Wien_1.jpg
  • 130706_Unsere_Teams.JPG
  • 14_06_2013_tag_6.jpg
  • 140517_Rennsteig_21.JPG
  • 140502_Mauerweg_4.JPG
  • 170521_Kopenhagen_8.JPG
  • 150920_Mukolauf_1.JPG
  • 160515_Riga_9.JPG
  • 080606_Salzlauf_1.jpg
  • 111004_Stadtwerkelauf_2.jpg
  • 140305_HSL_4.JPG
  • 151011_Budapest_9.JPG
  • 150822_Sportscheck_1.JPG
  • 170401_Neuseen_3.JPG
  • 140517_Rennsteig_3.JPG
  • 12_05_13_rennsteiglauf_1.jpg
  • 170121_Wintermarathon2.JPG
  • 080706_BM.jpg
  • 110112_Winterduathlon_1.jpg
  • 110605_Laeuferzehnkampf.jpg
  • 160501_HallEAround_2.JPG
  • 131002_Spartathlon_Soldat.jpg
  • 161231_Wien_3.JPG
  • 2017_04_23_hh_marathon_1.jpg
  • 110222_Bad_Fuessing_1.jpg
  • 130922_Karlsruhe_1.jpg
  • 160410_Einetallauf_2.JPG
  • 140914_Bernau_3.JPG
  • 140517_Rennsteig_15.JPG

12.10.2008 - 21. Berganlauf in Dresden - Berganlauf in Elbflorenz

Bei sommerlich warmen Temperaturen fand am gestrigen Samstagnachmittag in Dresden der 21. Berganlauf statt. Gestartet sind die Läuferinnen und Läufer am malerischen Elbufer nahe der im Bau befindlichen Waldschlösschenbrücke. Unter den 84 Teilnehmern waren auch Frank und Anja, die die 6,5 km lange Strecke bis zum Ziel auf den Sportplatz Bühlau in Angriff nahmen. Dabei waren insgesamt 144 Höhenmeter durch die Dresdner Heide zu überwinden, die den Läufern besonders am Anfang der Strecke zu schaffen machten. Das Ziel erreichte Anja nach 36:47 min und war damit Dritte in ihrer Altersklasse. Frank erreichte nach 30:20 min das Ziel, ein Platz auf dem Treppchen blieb ihm allerdings verwehrt.
Trotz des langen Anreiseweges ist diese kleine und feine Veranstaltung empfehlenswert. Da es zu unseren tschechischen Nachbarn nur noch wenige Autokilometer waren, ließen wir den schönen Oktobertag mit böhmischer Küche ausklingen. Schwarzbier und Gulasch mit Knedliki zu fairen Preisen.

Text: Anja Siegemund/Frank Berger


 

Finde uns auf Facebook!