• 140517_Rennsteig_21.JPG
  • 150329_Berlin_2.JPG
  • 15_02_2010_17_thermenmarathon_2.jpg
  • 151025_Herbstlauf.jpg
  • 150531_Heimattour_8.JPG
  • 130323_Schnellglocke_1.jpg
  • 130922_Karlsruhe_2.JPG
  • 080827_Cospuden_2.jpg
  • 150501_HallEAround_11.JPG
  • 130126_Hallen_LM_7.jpg
  • 160711_Saaleschwimmen_1.jpg
  • 150829_Schillerlauf_7.jpg
  • 160702_Sundschwimmen_4.JPG
  • 130930_Spartathlon_2.JPG
  • 130612_Rennsteiglauf_5.JPG
  • 140810_Panoramatour_3.JPG
  • 12_06_16_himmelswegelauf_2.jpg
  • 170304_DM.JPG
  • 130421_Leipzig_3.JPG
  • 12_05_04_hallenmeisterschaften_1.jpg
  • 170318_MTL_8.JPG
  • 140601_Glitztallauf_2.JPG
  • 140501_Mauerweg_5.JPG
  • 140712_RunundBike_3.jpg
  • 080719_Mondsee.jpg
  • 140517_Rennsteig_23.JPG
  • 151017_Stralsund_2.JPG
  • 130208_Adreika_Veranstaltungstermine.png
  • 141102_HallEAround_5.JPG
  • 150726_Leipzig-Tria_2.JPG
  • 140517_Rennsteig_7.JPG
  • 160515_Riga_1.JPG
  • 131020_Magdeburg.JPG
  • 12_03_2010_hstlf_1.jpg
  • 131002_Spartathlon_Goitzsche.JPG
  • 150922_Kampfrichter_3.JPG
  • 150726_Leipzig-Tria_1.JPG
  • 13_01_06_oranienbaum_1.jpg
  • 140323_Citylauf_Dresden.jpg
  • 161231_Wien_2.jpg
  • 12_04_21_heidelauf_2.jpg
  • 150509_Rennsteiglauf_5.JPG
  • 130306_HSL_1.JPG
  • 130324_Dresden_3.jpg
  • 161009_Leipzig_6.JPG
  • laufbild_1.jpg
  • 160821_Halletriathlon_2.JPG
  • 170319_Lissabon_8.JPG
  • 080914_Turm_4.jpg
  • 130303_Mazdalauf_2.jpg

11.03.2010 - 25. Land Rover Malta Half Marathon 2010 - Lauf in den Frühling

90 Km südlich von Sizilien liegt der kleine EU-Staat Malta. Nur 3 Stunden Flug und ich war gemeinsam mit meinen Sohn den harten Winter in Deutschland für eine Woche entronnen. Eine Insel die nicht nur für Englisch-Sprachreisen ideal ist, sondern auch jeden geschichtlich interessierten Menschen das Herz höher schlagen lässt, habe ich für meinen ersten „Halben“ 2010 gewählt. Gemeinsam mit über 1000 Laufbegeisterten Menschen aus den verschiedenen Gegenden Europas und Afrikas haben ich mich am 28.02.2010 den Starter gestellt Dieser Marathon und Halbmarathon hat sich in den letzten zweieinhalb Jahrzehnten zu einem der größten Events dieser Insel entwickelt. Das mediterrane Klima der Insel ist geradezu ideal um die Form im Vorfrühling zu überprüfen.


Da ich wieder einmal mit dem bekannten Sportreisen-Anbieter Kreienbaum aus Münster gereist bin wurde ich nicht enttäuscht. Über 70 Laufbegeisterte Menschen aus Deutschland gaben der Reisegruppe eine besondere Note. Neben einigen tollen Ausflügen waren die kleinen Trainingseinheiten morgens und abends eine sinnvolle Bereicherung angesichts der üppigen Küche. Start war in der historischen alten Hauptstadt Mdina am höchsten Punkt der Insel bei ca.16 Grad. Durch schöne kleine maltesische Dörfer nähert sich der Lauf mit vielen kleinen Höhen und Tiefen gemächlich der Küste. Vorbei an Valletta mit wunderschönem Blick auf den Hafen ging es zum Ziel. Etwas gewöhnungsbedürftig war der streckenweise starke Autoverkehr, da nur ein Teil der Straßen gesperrt waren. Im Ziel waren gefühlte 25 Grad und eine tolle Partystimmung. Mit meinen 23.Gesamtplatz sowie zweitbester Deutscher in 1:22:33 Stunden war ich doch recht zufrieden. Für den Altersklassensieg gab es einen interessanten Glaspokal. Mein Sohn als Noch-Nichtläufer nutzte die Zeit für tolle Fotos und Ausflüge in die spannende Unterwasserwelt von Malta. Der Sieg im Halbmarathon ging in 1.11:41 Stunden an einen M40 aus Malta. Bei den Frauen siegte ebenfalls eine W40 aus Malta in 1:23.39 Stunden.

Text/Foto: Lothar Rochau


 

Finde uns auf Facebook!