• 140502_Mauerweg_4.JPG
  • 150926_Cross_7.jpg
  • 130504_Helsinki_5.JPG
  • 140517_Rennsteig_3.JPG
  • 161113_Athen_4.JPG
  • 150725_Davos_Schatzalp.JPG
  • 150419_Linz_2.JPG
  • 150509_Rennsteiglauf_8.JPG
  • 170415_Osterlauf_1.JPG
  • unsere_Pokale.jpg
  • 12_03_2010_hstlf_3.jpg
  • 140914_Bernau_2.JPG
  • 140913_Medoc_3.JPG
  • 080827_Cospuden_2.jpg
  • 150927_Berlin.JPG
  • 150725_Davos_StartZiel.JPG
  • 150822_Sportscheck_5.JPG
  • 161009_Leipzig_1.JPG
  • 160904_Achensee_4.JPG
  • 150426_Darss_1.JPG
  • 140627_Sonnwendlauf_1.JPG
  • 131020_Amsterdam_2.JPG
  • 170430_Residenzlauf_1.jpg
  • 130316_Muehltal_3.JPG
  • 080531_Naumburg_2.jpg
  • 130714_Jakobuslauf1.JPG
  • 150712_Zittau_2.JPG
  • 141019_Magdeburg_2.jpg
  • 160611_Stoneman_2.jpg
  • 161009_Leipzig_3.JPG
  • 150531_Heimattour_5.JPG
  • 130612_Rennsteiglauf_6.JPG
  • 150329_Berlin_2.JPG
  • 150501_HallEAround_9.JPG
  • 12_11_11_marathon_tenero_1.jpg
  • 140427_Einetal_1.JPG
  • 080914_Turm_4.jpg
  • 141102_HallEAround_10.JPG
  • Tutorial-Link_einfgen.jpg
  • 15_02_2010_17_thermenmarathon_2.jpg
  • 140517_Rennsteig_22.JPG
  • 140426_Wrzburg_1.JPG
  • 150904_Tria_3.JPG
  • 140322_Schneeglocke.jpg
  • 160619_Neunseenclassic_1.jpg
  • 160903_Team-DM_Essen_2.jpg
  • 141109_Rursee_1.JPG
  • 160924_Karlsruhe_3(1).jpg
  • 150419_Spreewald_1.jpg
  • 140517_Rennsteig_12.JPG

31.05.2010 - 1. Markleeberger Seenlauf - Samuel Diedering als Einziger unter 30 Minuten

Bei strömenden Regen siegte Samuel Diedering bei der Premierenveranstaltung auf der 9 km Runde um den Markkleeberger See und blieb als Einziger mit 29:56 Minuten unter der 30 Minuten Grenze. Zweiter wurde Steffen Rarek vom Mitteldeutschen Triathlonteam in 30:19 Minuten vor Jörg Richter von der LG exa Leipzig in 30:23 Minuten.

Als Start und Ziel am Markleeberger See diente das Gelände am Kanuzentrum, der neue Wildwasserkanal ist schon imposant anzusehen und eine Raftingtour macht bei schönen Wetter sicher richtig Laune. Vor nicht allzu langer Zeit träumte man an den halleschen Pulverweiden von ähnlichen Vorhaben, aber der sportliche „Weitblick“ der Verantwortlichen endet in Halle leider immer wieder im Dunstkreis des Provinzfußball.

Bei den Frauen siegte auf der Seerunde die diesjährige Siegerin des Leipzig Marathon, Carina Schipp vom SC DHfK Leipzig e.V., in 33:40 Minuten vor Manuela Röder von der LG eXa Leipzig in 36:58 Minuten und Steffi Bernstein von der SG Spergau in 37:03 Minuten.

Gabriele Kelling und Eik Fricke schrammten als jeweils Sechste im Einlauf der Männer und Frauen knapp am Podium vorbei.

Ergebnisse 9 km:

1. - Samuel Diedering – 29:56 min
6./1.M40 - Eik Fricke – 33:33 min
6./2.W40 - Gabriele Kelling – 38:46
9./1.MJA - Patrick Kelling - 34:33 min
44./5.M45 - Uwe Kelling - 38:46 min

Text/Foto: Eik Fricke


 

Finde uns auf Facebook!