• 151003_Meiningen_2.JPG
  • 170318_MTL_1.JPG
  • 170318_MTL_7.JPG
  • 170401_Neuseen_3.JPG
  • 170415_Osterlauf_1.JPG
  • 150922_Kampfrichter_1.JPG
  • 161218_Minitrail_5.JPG
  • 130908_Bernau_3.jpg
  • 150329_Prawar_13.JPG
  • 140216_Barca_2.JPG
  • 150531_Heimattour_8.JPG
  • 141003_Cross_1.JPG
  • 150329_Prawar_8.JPG
  • 130420_Lange_Bahn_3.jpg
  • 140831_Tria_2.JPG
  • 160430_Finnelauf_1.JPG
  • 131020_Amsterdam_1.JPG
  • 131002_Spartathlon_Soldat.jpg
  • 150531_Heimattour_2.JPG
  • 150521_Rennsteiglauf_8.JPG
  • 130106_Oranienbaum.jpg
  • 2015_06_21_Jakobuslauf_2.jpg
  • 150919_Sandersdorf_2.JPG
  • 130608_Tag1.jpg
  • 150521_Rennsteiglauf_4.JPG
  • 150419_Linz_8.JPG
  • 150329_Prawar_2.JPG
  • 160813_Mauerweg4.JPG
  • 140621_Seenlauf_4.jpg
  • 150712_Zittau_3.JPG
  • 151101_HallEAround_10.jpg
  • 160611_Stoneman_1.jpg
  • 141012_Sofia_1_13.JPG
  • 130421_Leipzig_4.JPG
  • 141012_Sofia_1_6.JPG
  • 150329_Berlin_1.JPG
  • 151011_Budapest_6.JPG
  • 140601_Laufzehnkampf_2.JPG
  • 2014_05_11_neuseen_classics.jpg
  • 140518_Frauenlauf_2.jpg
  • 160911_Bernau_1.JPG
  • 110515_Avon.jpg
  • 12_09_23_badenmarathon_2.jpg
  • 160924_Karlsruhe_7.jpg
  • 160618_Himmelswegelauf_2.JPG
  • 160709_DM_3.JPG
  • Tutorial-Link_einfgen.jpg
  • 130413_100km_2.jpg
  • 130922_Karlsruhe_2.JPG
  • 150829_Schillerlauf_7.jpg

15.05.2011 - Offene Berlin-Brandenburgische Seniorenmeisterschaften in Jüterbog - 2xMeister und 2xVizemeistertitel für Halensia

In der mittelalterlichen Stadt Jüterbog ( der Mönch Tetzel verkaufte hier die berühmt-berüchtigten Ablassbriefe – wogegen Martin Luther mächtig wetterte ) fanden bei guten organisatorischen Rahmenbedingungen die diesjährigen offenen Seniorenmeisterschaften statt. Leider waren die Teilnehmerfelder - wie auch bei anderen Seniorenmeisterschaften der einzelnen Landesverbänden - gering. Ich denke Offene Mitteldeutsche Meisterschaften bei den Senioren sind längst überfällig wenn die letzten Enthusiasten der Bahnleichtathletik nicht verloren gehen sollen.

Im Stadion am Rohrteich stellten sich auch Ella Tendler und Lothar Rochau den Starter. Ella Tendler lief in der W 50 über 8oo m einen ungefährdeten Sieg in 2:44:29min heraus. Nur zwei Stunden später konnte sie über 200m mit der sehr guten Zeit von 30:05 Sek. bei -1,8 Wind einen 2.Platz erkämpfen.

Lothar Rochau gewann die 8oom in 2:27:39min.Damit war er bei den Windverhältnissen sehr zufrieden und ist überzeugt, dass 2011 die 2:25min wieder fallen werden. Nach diesem Einstieg waren noch die 5000m zu bewältigen. Leider hatte sich der Wind noch nicht gelegt, so dass die gelaufenen 18:33:03min das Maximale waren was ging. Damit war die Silbermedaille hinter dem Deutschen Meister über 10km in der M55 Helmut Kreidner aus Berlin gesichert.

So ging wieder einmal die Bilanz Tendler-Rochau unentschieden aus.

Text: Ella Tendler


 

Finde uns auf Facebook!