• 110222_Bad_Fuessing_3.jpg
  • 150419_Linz_2.JPG
  • 140621_Goitzschepokal_1.JPG
  • 14_02_2010_30_fuchsberglauf_1.jpg
  • 150329_Prawar_neu_6.jpg
  • 151101_HallEAround_2.jpg
  • 12_07_24_pulmaraton_1.jpg
  • 080914_Turm_4.jpg
  • 150920_Mukolauf_2.JPG
  • 160904_Achensee_2.JPG
  • 151011_Budapest_10.JPG
  • 161009_Leipzig_1.JPG
  • 150926_Cross_8.jpg
  • 131020_Dresden_2.JPG
  • 150423_Bleilochlauf_1.jpg
  • 160611_Stoneman_7.jpg
  • 160625_Bergwitztriathlon.jpg
  • 151011_Budapest_5.JPG
  • 130612_Rennsteiglauf_6.JPG
  • 150912_Bernau_1.JPG
  • 080423_Brunnenlauf_1(1).jpg
  • 140517_Rennsteig_7.JPG
  • 150501_HallEAround_10.JPG
  • 140105_Oranienbaum.JPG
  • 00_laufbild_1.jpg
  • 150329_Prawar_8.JPG
  • 150814_Mauerweg_13.JPG
  • 150329_Prawar_neu_11.jpg
  • 130823_Taucha.JPG
  • 21032015_rotenburg.JPG
  • 170521_Kopenhagen_8.JPG
  • 12_05_06_berlin_big_25_1.jpg
  • 080624_Stundenlauf_1.jpg
  • 130126_Offene_LM_4.jpg
  • 140517_Rennsteig_18.JPG
  • 130324_Dresden_6.jpg
  • 150521_Rennsteiglauf_5.JPG
  • 130926_glyfada1.jpg
  • 12_06_16_himmelswegelauf_3.jpg
  • 150521_Rennsteiglauf_3.JPG
  • 2017_04_23_hh_marathon_1.jpg
  • 07_04_2013_HM_Berlin_1.jpg
  • 130421_Leipzig_2.JPG
  • 151011_Halbmarathon_Leipzig_2.JPG
  • 130208_Adreika_Veranstaltungstermine.png
  • 130126_Offene_LM_2.jpg
  • 170318_MTL_5.JPG
  • 150329_Prawar_11.JPG
  • 160911_Bernau_7.JPG
  • 130612_Rennsteiglauf_5.JPG

17.09.2011 - 25. Berglauf Kleinjena - Hatz über die Höhenmeter

Bei schönem spätsommerlichen Wetter, trafen sich zum 25.Geburtstag des Laufes insgesamt 81 unerschrockene Teilnehmer, um die Hatz über die Höhenmeter auf sich zu nehmen. Die Sportler wurden aller 30 Sekunden auf die Strecke geschickt, was bei so einem großem Teilnehmerfeld (Teilnehmerrekord) 40 Minuten dauerte. Zum Glück, wird sich Frank Berger sagen. Dazu gleich mehr.
Als erster ging Hartmut Vogel auf die Strecke, welche ihm gut bekannt ist, da er schon oft diesen Berglauf unter seine Füße nahm. Er erreichte nach 15:50min. das Ziel und wurde in seiner Altersklasse erster. Als Preis dafür gab es, wie jedes Jahr, eine Flasche Läuferwein. Wohl bekomm´s! Danach ging ich mit der Startnummer 67 auf die Strecke. Zuvor sah ich noch, wie Frank gerade mit dem Auto ankam. Er ging davon aus, dass es erst halb drei los gehen würde. Aber dieses Jahr ging es schon 13:00Uhr los. Er startete dann trotz all dem Stress 7min nach mir, gerade noch pünktlich mit der letzten Startnummer 81. Während dessen erreichte ich das Ziel nach 10:26min als Gesamt zweiter, sowie auch Altersklassen zweiter. Frank konnte sich ohne Einlaufen den ersten Platz in seiner Altersklasse mit einer Zeit von 11:53min sichern. Des weiterem holte er sich auch wertvolle Punkte in der Burgenlandkreisrangliste. Auch für uns beide gab es einen Läuferwein, welcher die gelaufenen Höhenmeter wieder aus den Beinen spülen wird.

Text: Patrick Kelling


 

Finde uns auf Facebook!