• 160813_Mauerweg5.JPG
  • 150510_Frauenlauf_3.JPG
  • 160402_Rhrigschachtlauf_2.JPG
  • 140322_Mhltallauf_2.JPG
  • 150329_Prawar_12.JPG
  • 150922_Kampfrichter_3.JPG
  • 2017_05_06_7_Eisleber_Fruehlingslauf.jpg
  • 12_04_29_hhmarathon_2.jpg
  • 160813_Mauerweg7.JPG
  • 160813_Mauerweg2.JPG
  • 12_03_25_schneegloeckchenlauf_1.jpg
  • 150423_Bleilochlauf_2.jpg
  • DSC_0244.JPG
  • 160904_Achensee_3.JPG
  • 150516_Frauenlauf_3.JPG
  • 150725_Davos_wiesen-viadukt.JPG
  • 130421_Leipzig_3.JPG
  • 130126_Hallen_LM_7.jpg
  • 130504_Helsinki_4.JPG
  • 170318_MTL_10.JPG
  • 151101_HallEAround_10.jpg
  • 150419_Linz_1.JPG
  • 080719_Mondsee.jpg
  • 141019_Dresden_2.JPG
  • 141012_Sofia_1_5.JPG
  • 150814_Longjog_1.JPG
  • 150904_Tria_1.JPG
  • 151011_Halbmarathon_Leipzig_1.JPG
  • 080429_Stundenlauf_1.jpg
  • 2015_06_21_Jakobuslauf_3.jpg
  • 130926_korinthos.jpg
  • 150926_Cross_3.jpg
  • 110705_Saalehorizontale_2.jpg
  • 150912_Bernau_5.JPG
  • 150509_Rennsteiglauf_1.jpg
  • 110112_Winterduathlon_2.jpg
  • 160924_Karlsruhe_3(1).jpg
  • 160501_HallEAround_6.JPG
  • 150509_Rennsteiglauf_5.JPG
  • 130823_Taucha.JPG
  • 150516_Frauenlauf_1.jpg
  • 150521_Rennsteiglauf_5.JPG
  • 140517_Rennsteig_7.JPG
  • 160618_Himmelswegelauf_3.JPG
  • 150920_Mukolauf_3.JPG
  • 150521_Rennsteiglauf_1.JPG
  • 130224_Hallen_DM_2.JPG
  • 170319_Lissabon_7.JPG
  • 141102_HallEAround_10.JPG
  • 160319_Mhltallauf5.JPG

21.01.2012 - 3. Wintermarathon in Leipzig - Die Hallunken in Leipzig

Die LG exa rief am 21.01.2012 zum Team-Marathon in die neue noch junge Laufsaison. Man folgt damit einer Tradition die vor über 20 Jahren in Berlin ihren Anfang nahm und nun offensichtlich erfolgreich nach Leipzig verpflanzt wurde. 84 Finisher-Teams belegen das eindrucksvoll.

Dieses Jahr begaben sich gleich zwei Teams des LAV Halensia in die sächsische Metropole. Das Team „P(e)acerunners“ in der Besetzung André Neudeck, Christian Wagner (beide LAV) und Gaststarter Thomas Stimpel (SV Triathlon Halle),sowie „Die schleichenden Hallunken“ bestehend aus Lutz Mengewein, Frank Berger und Andy Neubert machten sich gemeinsam am Samstag morgen auf den Weg nach Sachsen. Die Teambindung und der Spass begannen bereits bei der Anreise. Wahrscheinlich als einziges Team kamen wir bereits lachend und scherzend aus dem „Taxi“ gekrabbelt. Beim Wintermarathon handelt es sich um eine klar definierte Veranstaltung -> - kein „Ultraminimarathon“, kein „1/8 Marathon“, kein „Halbmarathon“, keine Staffeln, sondern ein Marathon. Gelaufen wird im Team! Das bedeutet nicht, dass sich die Teammitglieder abwechseln. Jeder läuft die volle Marathon-Distanz. Also Alle für Einen und Einer für Alle. Es handelte sich um einen 5 Km-Rundkurs, der 8 mal zu durchlaufen war mit wechselnden Untergrund. Ebenso klar war das Wetter: Winter. So verwunderte es nicht, dass es pünktlich zum Start anfing, zu stürmen und zu schneien.

Die Temperaturen lagen gerade noch so über dem Gefrierpunkt. Was, gepaart mit dem Sturm, auch bei einigen Teams unangenehme Folgen hatte. So fiel eines der Top-Teams durch einen Unterkühlungsfall aus der Wertung. Gescherzt wurde nicht während der Hinfahrt; auch während des Rennens wurde gewitzelt und gelacht. Unsere beiden Teams „schlugen“ sich sehr wacker. Das Junior-Team belegte nicht nur einen sehr guten 7.Platz im Gesamteinlauf ( in 3:21h ); sondern wurde auch zum lustigsten Team der Veranstaltung gekürt. Unser „Halunken“-Team erkämpfte einen super 12. Gesamtplatz. Dies war in der Altersklassenwertung Ü150 - Platz2!!! Als Trainingslauf war das nicht schlecht. Im E-Fall hätten sie auch gewinnen können.

Ohne Helfer geht bei solchen Veranstaltungen gar nichts. Daher ein Dank an Ulrike für Betreuung / Photos ! Ebenso ein DANK an das Orgateam und den Streckenposten, die bei den widrigen Witterungsverhältnissen tapfer durchgehalten hatten. Wo werden schon beim Marathon die Wasserpfützen weggefegt. Einfach Spitze. Das sind dann solche Veranstaltungen, bei denen man immer wieder gern teilnimmt. Vielleicht sogar mit 3 Mannschaften im nächsten Jahr...

Text/Foto: Autorenmix


 

Finde uns auf Facebook!