• 150919_Sandersdorf_3.JPG
  • 140427_Darss_2.JPG
  • 150822_Sportscheck_3.JPG
  • 150329_Berlin_3.JPG
  • 161113_Athen_5.JPG
  • 170318_MTL_2.JPG
  • 130706_Cheerleders.jpg
  • 15_02_2010_17_thermenmarathon_1.jpg
  • 140517_Rennsteig_8.JPG
  • 140823_Schiller_5.JPG
  • 131020_Amsterdam_3.JPG
  • 170302_HSL2.JPG
  • 151011_Budapest_6.JPG
  • 170205_Thermenmarathon_2.jpg
  • 150904_Tria_3.JPG
  • 150329_Prawar_7.JPG
  • 130219_Daumen.jpg
  • 080611_Laufabend_1.jpg
  • 130612_Rennsteiglauf_4.JPG
  • 151101_HallEAround_6.jpg
  • 140601_Laufzehnkampf_1.JPG
  • 25_04_2010_hamburgmarathon_1.jpg
  • 161113_Athen_1.JPG
  • 130316_Muehltal_2.JPG
  • 170519_RSL_8.JPG
  • 2014_05_11_neuseen_classics.jpg
  • 160903_Team-DM_Essen_3.jpg
  • 141005_Ktten_3.JPG
  • 150426_Darss_1a.JPG
  • 14_06_2013_tag_7_2.jpg
  • 170506_Finnelauf5.JPG
  • 151101_HallEAround_3.jpg
  • 130612_Rennsteiglauf_3.JPG
  • 130323_Lissabon_3.JPG
  • 160302_HSL_4.JPG
  • 140517_Rennsteig_10.JPG
  • 160410_Einetallauf_3.JPG
  • 140517_Rennsteig_20.JPG
  • 150419_Linz_1.JPG
  • 130323_Lissabon_5.JPG
  • 161113_Athen_3.JPG
  • 170519_RSL_1.JPG
  • 131020_3.JPG
  • 19102013_KBL_2.jpg
  • 160903_Nachtlauf_1.jpg
  • 160702_Sundschwimmen_4.JPG
  • 08_09_2013_HM_Profen.jpg
  • 160924_Karlsruhe_5.JPG
  • 131002_Spartathlon_Frohnau.jpg
  • 151011_Halbmarathon_Leipzig_3.JPG

25.03.2012 - 188. Heidelaufserie - Neue Strecke

Die ÖSA Heidelaufserie hat in den letzten Jahren viel Veränderungen und Verbesserungen erfahren. Das merkt man schon am Namen, welcher um drei Buchstaben erweitert wurden ist. An einer veränderten Streckenführung merkt man es als Läufer noch viel spürbarer. So wechselte der Veranstaltungsort vom Waldstadion Blau Weiss Dölau nach Nietleben auf das Gelände des Heidebades. Bei der ersten Veranstaltung an diesem Ort gab es auf Anhieb einen neuen Teilnehmerrekord mit 486 Teilnehmenden, die bei strahlendem Sonnenschein die profilierte Strecke um den Heidesee unter die Laufschuhe nehmen wollten. Nach pünktlichem Start 10:00 Uhr schickte ein Kanonendonner die Läuferschar auf die 5km Runde. Die LäuferInnen konnten dabei wie gewohnt zwischen 5, 10 und 15km wählen. Der gemeinsame Startschuss für die knapp 500 LäuferInnen führte im Startbereich zu einigem Gedrängel, Geschubse und Stürzen auf Grund der breiten Startaufstellung, was sich jedoch zügig auf der Strecke entspannte. Auf den 5 km siegte bei den Frauen Sophie von Lampe (Hallesche LA-Freunde) in 00:21:04 min vor Helene Metzner (Turbine Halle) 00:21:32 min. Bei den Männern war es deutlich knapper. Hier setzte sich Michael Kutscher ( Rad Union Halle) in starken 0:16:44 min vor Matthieu Roy (SV Halle Triathlon) mit knapp 4sec Vorsprung durch. Die beiden setzten sich schnell vom Feld ab und bauten kontinuierlich ihren Vorsprung aus. Sie waren die ersten, die das Zeitnahmetor passierten und somit das Ziel erreichten. Als Dritter passierte Christian Wagner (ADREIKA /LAV Halensia), welcher auf der 15km Strecke startete. Gefolgt von Martin Butzlaff (SC Magdeburg) der ebenfalls 3 Runden zu absolvierte hatte. Die beiden Marathonspezialisten lieferten sich noch weitere 8km ein Duell, bei dem sich der Magdeburger Martin Butzlaff bei Km 12,5 entscheidend absetzen konnte, um den ersten Platz in 54:15min zu erlaufen, gefolgt von Christian Wagner in 55:02min. Somit entführt Butzlaff das gelbe Trickot des Gesamtführenden der Heidelaufserie in die Landeshauptstadt und hat die Möglichkeit dies am 15.04.2012 zu verteidigen. Bei den Frauen setzte sich auf dem langen Kanten Ines Schwab aus Zörbig in 1:17:36h durch und gewann vor Jana Timm (SV 1885 Teutschenthal). Auf der 10km Strecke siegte ebenso ein Magdeburger: Lars Schultz in 0:37:40 min bei den Männern. Bei den Frauen setzte sich Steffi Bernstein (SG Spergau) in starken 42:58min auf der nicht flachen Strecke durch. Gefolgt von Katja Emmerling und Monika Baumann (beide: LAV Halensia). Somit übernimmt Steffi Bernstein das gelbe Trikot der Gesamtführenden. Die Veranstaltung war nicht nur organisatorisch gelungen, sondern auch die Stimmung im Start/Zielbereich war famous und für die LäuferInnen motivierend. Die weiteren Ergebnisse sind unter www.spriebel.de zu finden.

Text: Christian Wagner


 

Finde uns auf Facebook!