• 110112_Winterduathlon_3.jpg
  • 160619_Neunseenclassic_4.jpg
  • 141102_HallEAround_11.JPG
  • 160302_HSL_4.JPG
  • 150501_HallEAround_14.JPG
  • 160911_Bernau_7.JPG
  • 170318_MTL_10.JPG
  • 160116_Wintermarathon_2.JPG
  • 130926_Athen.jpg
  • 140517_Rennsteig_12.JPG
  • 151011_Budapest_5.JPG
  • 130112_HLM_2.jpg
  • 2017_05_06_7_Eisleber_Fruehlingslauf.jpg
  • 160813_Mauerweg3.JPG
  • 2013_06_15_himmelswege_2.jpg
  • 160403_Berlin_1.jpg
  • 151101_HallEAround_3.jpg
  • 151025_Thale_4.JPG
  • 12_03_07_mazdalauf_1.jpg
  • 150922_Kampfrichter_3.JPG
  • 151011_Budapest_9.JPG
  • 111129_Freiberg.JPG
  • 080621_kurparklauf_1.jpg
  • 10_04_2010_kyffkaeuserberglauf_1.jpg
  • 140504_Goitzsche_5.JPG
  • 080624_Stundenlauf_4.jpg
  • 00_logo_berichte.jpg
  • 150814_Mauerweg_15.JPG
  • 130126_Offene_LM_1.jpg
  • 140810_Panoramatour_2.JPG
  • ONK-Projekt.jpg
  • 170528_Hengelo_2.JPG
  • 140501_Mauerweg_3.JPG
  • 140823_Schiller_14.JPG
  • Lauf_in_den_Weinbergwiesen.jpg
  • 150814_Mauerweg_11.JPG
  • 141019_Dresden_1.JPG
  • 080429_Stundenlauf_1.jpg
  • 150329_Prawar_12.JPG
  • 141102_HallEAround_7.JPG
  • 160501_Chemnitz_1.jpg
  • 140914_Bernau_2.JPG
  • 160215_Rabenberg_3.JPG
  • 160813_Mauerweg1.JPG
  • 141005_Ktten_4.JPG
  • 150329_Prawar_neu_3.jpg
  • 170318_MTL_1.JPG
  • 170508_Goitzsche4.jpg
  • 150814_Mauerweg_4.JPG
  • 160410_Wien_5(2).jpg

21.07.2012 - 11. Elsteralmarathon - LAV-Halensia-Duo erfolgreich beim 15km-Lauf des Elstertal-Marathons in Gera

Es gibt Wettkämpfe, da geht man an den Start und man weiß eigentlich nicht so recht, was man so drauf hat So erging es auch Sven Heinzelmann und Thomas Probst, als sie am vergangenen Samstag an der Startlinie des 15km-Laufes im Rahmen des Elstertal-Marathons in Gera standen und Ihre Uhren „nullten“. Ersterter befand sich nach intensivem 4-Wochen-Block in einer Ruhewoche und war tiefenentspannt, der andere nach Erholungsurlaub in den Bergen (ohne Lauftraining) und einwöchiger „GA1-Klopperei“ seit längerer Zeit „tempoabzinent“. Entsprechend verhalten waren die Erwartungen an die eigene Leistungen. Auf der flachen Pendelstrecke entlang des Elsterradweges konnten jedoch beide Läufer, trotz fehlender KM-Schilder, ein gutes Tempo anschlagen und Ihren Wunschzeiten (Sven <60min, Thomas <59min) entgegenstreben. Sven erwischte leider keinen richtigen „Zug“ und lief ein recht einsames Rennen, welches er jedoch kontrolliert in 59:51min (3. AK M40) zufrieden beendete. Thomas konnte sich bei Km 3 einer 6er-Gruppe anschließen, die für ordentliches Tempo sorgte. In überraschenden 57:31min (2. AK M30) erreichte er in neuer 15km-Bestzeit das Ziel. Da war allerdings der bärenstarke Christian Seiler bereits schon fast 10min mit neuem Streckenrekord im Ziel. Sportlich herauszustellen ist auch die Siegerzeit des Seriensiegers Nico Jahreis auf der Marathonstrecke von 2:37:11, der dieses Jahr jedoch auch schon eine 1:06h im Halbmarathon zu Protokoll gebracht hatte. Der zweite Platz ging dagegen nur knapp unter der 3-h-Marke weg. Da bei der Siegerehrung die ersten 6. Plätze prämiert wurden, konnten sich die beiden LAV´ler auch sehr bildhaft eine geballte Teilnahme der starken Marathonis des LAV´s vorstellen. Na, wie wär´s 2013?

Text: Thomas Probst


 

Finde uns auf Facebook!