• 13_04_07_HM_Berlin_2.jpg
  • 12_04_21_brunnenlauf_1.jpg
  • 150329_Prawar_3.JPG
  • 150321_Schneeglocke_3.JPG
  • 140322_Mhltallauf_2.JPG
  • 170319_Lissabon_11.JPG
  • 140517_Rennsteig_15.JPG
  • 140621_Seenlauf_4.jpg
  • 141102_HallEAround_11.JPG
  • 110222_Bad_Fuessing_3.jpg
  • 081130_Freiberg.jpg
  • 12_11_11_marathon_tenero_1.jpg
  • 140502_Mauerweg_4.JPG
  • 140118_Wintermarathon_1.jpg
  • 080914_Turm_2.jpg
  • 140427_Darss_6.JPG
  • 130714_Jakobuslauf4.JPG
  • 160702_Sundschwimmen_1.JPG
  • 160924_Karlsruhe_7(1).jpg
  • 130306_HSL_3.JPG
  • 140823_Schiller_6.JPG
  • 150726_Leipzig-Tria_2.JPG
  • 150822_Sportscheck_1.JPG
  • 140501_Mauerweg_1.JPG
  • 150521_Rennsteiglauf_7.JPG
  • 140914_Bernau_3.JPG
  • Tutorial-Beitrag_bearbeiten.jpg
  • 151025_Thale_2.JPG
  • 160515_BIG25_1.jpg
  • 140601_Glitztallauf_1.JPG
  • 160430_Finnelauf_2.JPG
  • 141019_Magdeburg_1.jpg
  • 12_07_24_pulmaraton_1.jpg
  • 130608_Tag1.jpg
  • 170415_Osterlauf_2.JPG
  • 150228_DM_1.JPG
  • 130420_Lange_Bahn_3.jpg
  • 080531_Naumburg_2.jpg
  • 140305_HSL_2.JPG
  • 18_03_2010_greiz_1.jpg
  • 130928_Cross-deluxe.JPG
  • 141129_Freiberg_1.jpg
  • 150704_Frttstdt_1.JPG
  • 130504_Helsinki_2.JPG
  • 140518_Frauenlauf_2.jpg
  • 161113_Athen_1.JPG
  • 161218_Minitrail_2.JPG
  • 170319_Lissabon_1.JPG
  • 160215_Rabenberg_3.JPG
  • 12_03_2010_hstlf_3.jpg

26.01.2013 - Offene Hallen-LM in Halle - Generalprobe für die Deutschen Seniorenmeisterschaften in Düsseldorf Ende Februar geglückt?

Ein Mienenspiel - Ob es für Gabi, Lothar, Holger und Andy für einen der begehrten Titel gereicht hat?

Am 26.01.2013 fanden die Landesmeisterschaften der Senioren in der Brandberghalle statt. Daran nahmen die LAV-er Gabriele Kelling, Lothar Rochau, Holger Stoek und Andreas Neubert teil. Leider lassen die Teilnehmerfelder in den einzelnen Altersklassen im Land immer wieder zu wünschen übrig. Für uns war es jedoch wichtig, aus diesen Meisterschaften einen Trainingswettkampf zu machen, um zu sehen, was die letzten Trainingswochen so für die Verbesserung der Laufzeiten gebracht haben. Da für die 800 m der Frauen und Seniorinnen nur Annett Fischer und Gabi gemeldet waren, wurde auf Wusch der beiden weiblichen Starterinnen das Feld etwas gebündelt. Beide durften mit den Männern ab M50 starten. Gabi´s Ziel war es, die Zeit der Bezirksmeisterschaften vom Dezember 2012 von 2:35,90 zu unterbieten. Vielleicht besteht auch die Chance, die bisherige persönliche Bestleistung aus dem Vorjahr (2:32,34) zu verbessern.

Besser hätte es nicht kommen können, denn Lothar und Gabi standen in Bahn 4 nebeneinander. Nach ertöntem Startschuss ging es schnell los. Vielleicht etwas zu schnell für Gabi, denn in der letzten Runde wurden die Beine von Gabi ganz schön schwer und auf den letzten 100m ging nicht mehr viel, aber die Zeit blieb bei 2:32,60 stehen. Da huschte ein Lächeln über das Gesicht, denn ein Ziel wurde ja erreicht. Lothar lief ein starkes und konstantes Rennen. Er kam bei 2:26,16 über die Ziellinie und war höchst zufrieden damit.

Ein leichter Infekt bei Andreas Neubert ließen im Vorfeld die Gedanken aufkommen, nicht an den Start zu gehen. Er versuchte es dennoch. Andreas kämpfte auf der 1500  m  Strecke um gute Rundenzeiten und kann mit seiner Zeit 4:44,55 zufrieden sein. Holger testete ebenfalls sein derzeitiges Vermögen auf der 1500 m Strecke. Er möchte in Düsseldorf den „längeren Kanten“ 3000 m angehen. Mit einer etwas zu geringen Einlauf- und Aufwärmzeit vor dem Lauf wurden die Beine nicht so locker, wie erhofft.  Der Kampfgeist siegte jedoch und ließ eine akzeptable Zeit von 4:24,35 zu. Lothar lief ebenfalls die 1500 m und erreichte eine Zeit von 5:13,92. Nun wollte es Lothar noch einmal wissen. Er startete noch bei dem 200 m Wettbewerb. Na, die Zeit ist perfekt, denn unter 30 Sekunden muss man nach einer solchen Vorbelastung erstmal schaffen (29:30). Allen Landesmeistern ihrer Altersklasse herzlichen Glückwunsch.

 

 

 

 

 

 

 

Gabi, Lothar und Holger blicken mit Zuversicht und Spannung den Deutschen Seniorenmeisterschaften Ende Februar entgegen.

Text: Gabi Kelling; Bild: Thomas Probst


 

Finde uns auf Facebook!