• 130528_Info_LWBW.JPG
  • 140216_Barca_5.JPG
  • 130121_Rotfuchsjagd_1.JPG
  • 160410_Wien_1.jpg
  • 12_03_07_mazdalauf_2.jpg
  • 150906_MDM_3.JPG
  • 12_04_21_brunnenlauf_2.jpg
  • 141012_Sofia_1_9.JPG
  • 141003_WSL_2.JPG
  • 160813_Mauerweg2.JPG
  • 160611_Stoneman_3.jpg
  • 140504_Goitzsche_4.JPG
  • 161113_Athen_5.JPG
  • 14_02_2010_30_fuchsberglauf_1(1).jpg
  • 160618_Himmelswegelauf_1.JPG
  • 161231_Wien_3.JPG
  • 150315_Teufelsteinlauf.jpg
  • 140621_Goitzschepokal_1.JPG
  • 25_01_2014_Offene_Hallenlandesmeisterschaft_Sachsen_Anhalt_1.jpg
  • 160215_Rabenberg_2.JPG
  • 130427_Ingolstadt_1.JPG
  • 130420_Lange_Bahn_4.JPG
  • 150829_Schillerlauf_10.jpg
  • 131020_3.JPG
  • 150814_Mauerweg_1.JPG
  • 150419_Linz_3.JPG
  • 131116_Untertagemarathon_2.jpg
  • 130504_Frauenlauf_1.JPG
  • 160508_Goitzsche_3.jpg
  • 170521_Kopenhagen_6.JPG
  • 150711_Saaleschwimmen_2.JPG
  • 150509_Rennsteiglauf_3.JPG
  • 160904_Achensee_2.JPG
  • 130512_Zehnkampf_1.JPG
  • 160813_Mauerweg10.JPG
  • 150809_Panoramatour_2.jpg
  • 160611_Stoneman_7.jpg
  • P1030330.JPG
  • 140517_Rennsteig_7.JPG
  • 130404_RP-Abend_3.jpg
  • 140831_Tria_3.JPG
  • 18_04_2010_brunnenlauf_1.jpg
  • 150501_HallEAround_15.JPG
  • 150509_Rennsteiglauf_8.JPG
  • 140410_Wettkampfkleidung.jpg
  • 08_09_2013_HM_Profen.jpg
  • 160611_Stoneman_4.jpg
  • 160515_BIG25_1.jpg
  • thomas.jpeg
  • 161113_Athen_4.JPG

19.10.2013 - 37. Jenaer Kernberglauf - Goldener Herbst zum "Saisonhalali"

Eine nur kleine Delegation des LAV Halensia fand am vergangenem Sonnabend den Weg in die Jenaer Kernberge, um an der bereits 37. Auflage dieses vom USV Jena ausgerichteten Klassikers teilzunehmen. Frank Berger und Andreas Neubert hatten sich zum Saisonausklang die profilierte 27 km - Geländestrecke in der herbstlichen Muschelkalklandschaft ausgesucht; am Start trafen sie dann Tim Kloppe, der über 15 km startete.

Wie bei den Thüringern im allgemeinen und dem federführendem USV Jena im besonderen nicht anders zu erwarten, war am Unisportzentrum für die ca. 1100 Läufer (Hauptläufe: 27 km 400/ 15 km 700) und ihre Gäste alles bestens gerichtet – von der Anmeldung, über Duschmöglichkeiten, Gepäckaufbewahrungsservice, Urkundendruck, zügige Auswertung und Siegerehrung, problemlose Zeitmessung per Einwegchip und nicht zuletzt Bratwurst und Kuchenangebot der Bäckerei Czech…Und das beim moderaten Startpreis von 9,00 -12,00 € !

Zu allem Überfluss meinte es auch Petrus gut mit den Teilnehmern. Trocken und sonnig, dazu eine herrliche Herbstlandschaft mit weiten atemberaubenden Ausblicken von den teils exponiert liegenden Pfaden hinunter ins Tal, bunt gefärbte Blätter an den Bäumen – Herbst wie aus dem Bilderbuch! Die Strecken sind abwechslungsreich profiliert, der teils durchwurzelte und schottrige Untergrund erfordert hohe Konzentration bis zum Schluss.

In der bunten Läuferschar, unter ihnen viele Thüringer Bergspezialisten, haben wir uns recht wacker geschlagen. Und das, nachdem Frank und Andreas am Morgen fast den Zug nach Jena verpasst hätten und ihnen eine schwere Arbeitswoche noch in den Gliedern steckte. Tim kam in 1:06:33 h auf den 35. Gesamtrang (15. AK), Frank war mit 2:22:47 h113. (2. AK !) und Andreas belegte am Ende in 2:02:04 h den 25. Rang (6. AK).

Am Ende steht die klare Empfehlung für diesen wunderschönen Thüringer Landschaftlauf!

Informationen

Text: A. Neubert, F. Berger/ Bilder: Veranstalter


 

Finde uns auf Facebook!