• 170519_RSL_9.JPG
  • 130404_RP-Abend_3.jpg
  • Tutorial-Beitrag_einreichen.jpg
  • 160515_Riga_7.JPG
  • 140517_Rennsteig_9.JPG
  • 150329_Prawar_neu_11.jpg
  • 130908_Bernau_3.jpg
  • 160302_HSL_1.JPG
  • 160410_Wien_4.jpg
  • 130303_Mazdalauf_2.jpg
  • 150516_Frauenlauf_3.JPG
  • 160611_Stoneman_4.jpg
  • 131002_Spartathlon_Frohnau.jpg
  • 150419_Linz_1.JPG
  • 080621_kurparklauf_1.jpg
  • 170402_Berlin4.JPG
  • 13_01_06_oranienbaum_1.jpg
  • 161218_Minitrail_4.JPG
  • 150814_Mauerweg_5.JPG
  • 130323_Schnellglocke_2.jpg
  • 130323_Lissabon_1.jpg
  • 150829_Schillerlauf_1.jpg
  • 110115_Wintermarathon_1.jpg
  • 170121_Wintermarathon1.JPG
  • 170508_Goitzsche2.JPG
  • 151101_HallEAround_6.jpg
  • 130112_HLM_3.jpg
  • 150329_Prawar_11.JPG
  • 130714_Jakobuslauf4.JPG
  • 12102013_Weimar_stadtlauf_1.jpg
  • 140517_Rennsteig_1.JPG
  • 170318_MTL_4.JPG
  • 170508_Goitsche3.JPG
  • 130323_Lissabon_4.jpg
  • 141005_Ktten_2.JPG
  • 130323_Lissabon_5.JPG
  • 141005_Ktten_6.JPG
  • 11_03_2010_malta(1).jpg
  • 151011_Budapest_1.JPG
  • 131006_Schelmuffsky_1.jpg
  • 160904_Achensee_1.JPG
  • 080614_Pfungstadt_1.jpg
  • 150521_Rennsteiglauf_8.JPG
  • 130706_Unsere_Teams.JPG
  • 150521_Rennsteiglauf_3.JPG
  • 170528_Hengelo_2.JPG
  • 160515_Riga_11.JPG
  • 160515_BIG25_4.jpg
  • 2015_06_21_Jakobuslauf_1.jpg
  • 141005_Ktten_8.JPG

02.07.2016 - 32. Fünf-Seen-Lauf - Kultlauf des Nordens mit erfolgreichen LAV-lern

Nach der Hitzeschlacht im Jahr 2015 konnten sich am 02. Juli 2016 rund 3000 Teilnehmer an einem angenehmen Regenlauf erfreuen. Für Läufer/innen wurden 10 km, 15 km und 30 km angeboten. Start war 9.00 Uhr am fast fertig sanierten Schweriner Schloss. Unser Präsident Holger Stoek, Iris Fender und  Lothar Rochau stellten sich der Herausforderung in der Landeshauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern.

Zuerst gingen Holger und Lothar auf die 30 km Strecke, die sehr abwechslungsreich und gut zu laufen war. Bei km 28 kam aber dann doch noch das „Sahnehäubchen“, die Lankower Berge. Das geliebte „Hassobjekt“ der Pickel forderte von allen Läuferinnen und Läufern letzten Einsatz. Holger Stoek beendete die 30 km in 2:02 h als Zweitplatzierter seiner Altersklasse und Lothar Rochau in 2:18 h den 3. AK-Platz. Die Freude darüber war groß, zumal die Veranstalter jeweils 2 Altersklassen (55/60) zusammen gezogen haben. Iris Fender lief die 10,6 km Strecke und freute sich im Ziel über ihren 9. AK Platz.

Nach einer zügigen Siegerehrung, die eine insgesamt gute Organisation abrundete, bereiteten wir uns auf das „Schicksalsspiel“ gegen Italien vor.

Text/Bild: Lothar Rochau


 

Finde uns auf Facebook!