• IMG_3258.JPG
  • WSL_2012 (6).JPG
  • WSL_2012 (8).JPG
  • WSL_2012 (26).JPG
  • WSL_2012 (28).JPG
  • WSL_2012 (30).JPG
  • WSL_2012 (56).JPG
  • WSL_2012 (64).JPG
  • WSL_2012 (78).JPG
  • WSL_2012 (83).JPG
  • WSL_2012 (87).JPG
  • WSL_2012 (97).JPG

03. Oktober 2012 - 10. Weinstraßenlauf des LAV Halensia - Die Sieger Maria Heinrich und Torsten Matthes

Vier Streckenrekorde beim Jubiläumslauf in Höhnstedt
Spannende Duelle und vier neue Streckenrekorde gab es beim diesjährigen Jubiläumslauf am Tag der Deutschen Einheit in Höhnstedt. Auf der 6 Kilometer langen Runde kam Maria Heinrich am Ende mit 23:16 Minuten und Streckenrekord vor Katja Borggrefe 23:30 im Ziel an. Noch knapper ging es bei den folgenden beiden Plätzen zu. Hier hatte Gabriele Kelling vom gastgebenden LAV Halensia nur 7 Sekunden Vorsprung vor Anne Handrich (beide W45). Auf der Hauptstrecke der Männer über 16,8 Kilometer setzte sich Vorjahressieger Torsten Matthes mit 59:25 vor Yves Löbel durch 59:57. Im letzten Jahr hatte der Streckenrekord noch bei über einer Stunde gelegen, doch getrieben von Yves musste es diesmal für den Sieg etwas schneller sein. Dritter wurde in beachtlichen 61:57 Minuten Michael Kutscher. Bei den Frauen, die sich über die Langdistanz wagten, erreichte Claudia Herrmann in 74:08 Minuten als schnellste das Ziel (ebenfalls Streckenrekord). Den vierten Streckenrekord gab es auf der 6 Kilometerdistanz der Männer durch Samuel Diedering mit 20:41 vor dem Vorjahressieger Patrick Kelling. Das Goldene Herbstwetter lockte fast 200 Läufer und Walker nach Höhnstedt an den Start und zusätzlich zahlreiche Zuschauer, Wanderer und Radfahrer an die Strecke. Viele von Ihnen genossen neben der herrlichen Umgebung auch den frischen Federweißer in der einen oder anderen Straußenwirtschaft oder direkt auf der Festwiese.


 

Alle Ergebnisse findet ihr hier!


Text: Eik Fricke, Bild: Michael Kendzia


 

Finde uns auf Facebook!