• DSC_0170.JPG
  • 6hL_3.JPG
  • 6SL_4.JPG
  • DSC_0192.JPG
  • 6hL_2.jpg
  • 6hL_1.jpg
  • DSC_0183.JPG
  • DSC_0194.JPG

 

Ausschreibung 1. Hallescher 6-Stunden-Lauf am 02.11.2019

Wettbewerbe:

  • 6h-Lauf Einzelläufer/innen
  • 6h-Lauf Staffel (2 bis 4 Läufer/innen, geschlechtsunabhängig)
    Es muss nach jeder Runde gewechselt werden!
  • Die Teilnehmer/innen beider Wettbewerbe müssen bei Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sein!
  • Es liegt grundsätzlich die Deutsche Leichtathletikordnung (DLO) zu Grunde!
     

Veranstaltungsort:

Peißnitzinsel Halle/Saale
Peißnitzhaus
Peißnitzinsel 4
06108 Halle (Saale)

Achtung! Anfahrt mit Fahrzeugen zum Peißnitzhaus nur zum Be- und Entladen möglich. Das Parken am Haus ist nicht gestattet.
Parkplatzempfehlung mit ausreichenden Parkplätzen (ca. 500m Fußweg):
Nutzen Sie den kostenfreien Parkplatz an der Halle-Saale-Schleife nahe der ehemaligen Eissporthalle (seit 2016 abgerissen).

 

Zeitplan:

  • ab 10:30 Uhr Startnummernausgabe
  • 11:30 Uhr Briefing
  • 12:00 Uhr Start
  • 18:00 Uhr Ende
  • 18:45 Uhr gemeinsamer kostenloser Imbiss (Suppe, auch vegetarisch)
  • etwa 19:15 Uhr Siegerehrung
     

Strecke/Kurs:

  • Rundkurs 1559m (DLV-vermessen)
  • ca. 80% Asphalt, 20% gut befestigte Wege
  • beleuchtet
  • leicht wellig
     

Anmeldungen

  • Onlineanmeldung bis 25.10.2019 über my.raceresult.com (LINK)
  • Nachmeldungen sind am Veranstaltungstag von 10:30 bis 11:30 Uhr möglich
     

Startgeld:

  • Einzelläufer/in: 35 EUR (bei Nachmeldung am Veranstaltungstag: 40 EUR)
  • Staffel: 60 EUR (bei Nachmeldung am Veranstaltungstag: 70 EUR)
     
  • Bezahlung der Startgebühr bis 31.10.2019 per Überweisung auf das Konto des LAV Halensia e.V. (Wird in Anmelde-Bestätigung angegeben).
  • Bei Nichtantritt erfolgt keine Erstattung des Startgeldes. Bei Absage (per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) einer/s Einzelläufers/in bis zum 15.10.2019 erstatten wir die Startgebühr abzüglich einer Unkostenpauschale von EUR 5,00 zurück.
  • Die Startgelder bei Nachmeldungen am Veranstaltungstag sind sofort in bar zu entrichten.
     

Zählung:

  • Elektronische Rundenzählung mit Rundenzeitenauswertung
  • Restmetervermessung
  • Zeitnahme bei 50km.
  • große Digitaluhr im Start/Zielbereich
     

Wertungen/Auszeichnungen:

  • Einzelläufer/innen:
    Platz 1 – 6 gesamt (männlich/weiblich),
    Platz 1 – 3 männlich/weiblich der folgenden Altersklassen (maßgeblich ist das Alter am Veranstaltungstag):
    - bis 39 Jahre
    - 40 – 49 Jahre
    - 50 – 59 Jahre
    - 60 – 69 Jahre
    - ab 70 Jahre
  • Staffel:
    Platz 1 – 3 gesamt
    keine gesondere Alters-/Geschlechter- oder Mixed-Wertung
  • Urkunde für jede/n Teilnehmer/in
     

Verpflegung:
Für individuelle Wettkampfverpflegung zeichnen die Teilnehmer/innen selbst verantwortlich. Hierfür stehen Tische an der  Verpflegungsstrecke im Start-Ziel-Bereich zur Verfügung. Vom Veranstalter wird an dieser Stelle ein begrenztes Angebot an Getränken (Wasser, Cola, Tee) und leichten Snacks (Obst, Riegel, Salzgebäck) bereitgehalten.

Nach dem Lauf erwartet jede/n Teilnehmer/in ein kleiner Imbiss (Suppe, auch vegan – Wunsch bitte bei Meldung angeben).

Sanitärversorgung:

Umkleideräume und Toiletten stehen ausreichend, Duschen in begrenztem Maße zur Verfügung. Wir bitten um gegenseitige Rücksichtnahme.

Haftungsausschluss:
Die Teilnahme am Halleschen 6-Stunden-Lauf erfolgt auf eigenes Risiko. Vom Veranstalter wird keine Haftung für Schäden jeglicher Art übernommen. Dies gilt auch für Unfälle, abhanden gekommene Bekleidungsstücke und andere Gegenstände. Ist der Veranstalter in Fällen höherer Gewalt berechtigt oder aufgrund behördlicher Anordnung oder aus Sicherheitsgründen verpflichtet, Änderungen in der Durchführung der Veranstaltung vorzunehmen oder diese abzusagen, besteht keine Schadenersatzpflicht des Veranstalters gegenüber dem Teilnehmer. Mit Empfang der Startunterlagen erklärt jede/r Teilnehmer/in verbindlich, dass gegen seine/ihre Teilnahme keine gesundheitlichen Bedenken bestehen. Den Anweisungen des Organisationspersonals, sowie deren Beauftragten (z.B. Streckenposten) ist zur eigenen Sicherheit uneingeschränkt Folge zu leisten. Sie werden mit Teilnahme an der Veranstaltung und dadurch gleichzeitiger Anerkennung der Teilnahmebedingungen von jeglicher Haftung befreit.

Den Haftungsausschluss erkennt jede/r Teilnehmer/in mit seiner/ihrer Anmeldung an.

Verhaltensregeln:
Eine Gefährdung von anderen Teilnehmer/innen ist auszuschließen. Der Veranstalter ist berechtigt, Teilnehmer/innen, die durch undiszipliniertes Verhalten andere gefährden, von der weiteren Teilnahme an der Veranstaltung auszuschließen. Das Mitführen von Hunden ist nicht gestattet!

Datenschutz, Datenerhebung und –verwertung
Die/Der Teilnehmer/in erklärt sich mit der Anmeldung einverstanden, dass die in seiner/ihrer Anmeldung genannten Daten (Name, Vorname, Geburtsdatum, Geschlecht, Verein bzw. Wohnort bei Einzelläufer/innen und der Teamname für den Staffelwettbewerb) maschinell gespeichert und für die Wettkampfauswertung, sowie für die Veröffentlichung in der Teilnehmer- und Ergebnisliste im Internet verwendet werden dürfen. Die in der Anmeldung genannte E-Mail-Adresse wird für die Abwicklung der Online-Anmeldung (z.B. Versand der Anmeldebestätigung) und die Übermittlung von wichtigen Veranstaltungsinformationen genutzt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.
Darüber hinaus werden die im Zusammenhang mit der Teilnahme der Veranstaltung gemachten Fotos, Filmaufnahmen, Videos u.a. sowie Interviews im Rundfunk, Fernsehen, Werbung und Büchern dürfen vom Veranstalter ohne Vergütungsansprüche und ohne zeitliche und räumliche Begrenzung genutzt werden.

Es gelten im Übrigen die bzw. der Veranstalter verweist auf die Datenschutzbestimmungen (DSGVO) des Veranstalters: LINK

Des Weiteren gelten die Datenschutzbestimmungen der race result AG: LINK

Wir freuen uns auf Euch!

Euer